Nach eher enttäuschendem Saisonauftakt über die 800 Meter am vorletzten Wochenende in Sindelfingen, konnte Philipp Dröghoff am vergangenen Samstag beim stark besetzten Indoor Meeting in München seine Zeit in 2:21,92 um knapp eine Sekunde verbessern und eine neue Hallen-PB feiern. Für ihn war es der letzte Formcheck für die BaWü Masters am 04.02. im Mannheim.